Buchtipps

 

Im Dienst getötete Polizisten in Berlin von 1918 bis 2010

von Michael Stricker; Polizei Berlin

  • EAN: 9783866761414
  • ISBN-10: 3-86676-141-4
  • Seitenzahl: 678
  • Sprache(n): Deutsch
  • Erscheint bei: Verlag f. Polizeiwissens.
  • Preis: 59,-- Euro bei Thalia.de

 

Ein Buch von den Autoren Christian Lüdke und Karin Clemens

Beide sind Pioniere in der Gewaltopferbetreuung und bieten mit diesem Buch Informationen zum Verständnis und zur Bewältigung von Krisen, extrem belastenden Erfahrungen und außergewöhnlichen Lebensereignissen..

Ein leicht zu lesendes Buch mit vielen Sinnsprüchen und kl. Geschichten. Man kann es zu seinem speziellen Buch umbauen, indem man Seiten, die nicht auf einen passen, einfach herausschneidet (Bedienungsanleitung anbei) Als Beigabe gibt es ein Trauma-Erfolgstagebuch zum Festhalten der wichtigen ersten Wochen.

erschienen EHP -2003- 

ISBN 3-89797-300-6        -    17,90 Euro

 

Martin Krolzig - Polizeipfarrer im Ruhestand

Das Standard-Werk zum Post-Shooting-Trauma in Deutschland. 

Hier kommen Betroffene ebenso wie Experten zu Wort. Sehr gut sind auch die zahlreichen praktischen Tipps zum Stressmanagement für Betroffene – und zwar für alle Betroffenen von PTSD – sowie zur Vorbeugung von PTSD.

284 Seiten – Theomail GmbH, Meerbusch; Auflage 1999 

Bezug nur über den Autor:

 

krolzig@berufsethik.de    12,05 Euro

 

Dierk Schäfer

 

Erscheinungsdatum: 1996, 2. Aufl.

Taschenbuch – 307 Seiten – VDP Verlag Deutsche Polizeiliteratur, Hilden

ISBN: 3801103455

22,40 Euro

Der polizeiliche Schusswaffeneinsatz psychologisch gesehen...

Die Anwendung des unmittelbaren Zwanges in Form des Schusswaffengebrauchs stellt eine der folgenreichsten polizeilichen Maßnahmen dar, die innerhalb kürzester Zeit unter widrigen Bedingungen getroffen werden muss. Die vorliegende Arbeit analysiert polizeiliches Verhalten beim Schusswaffeneinsatz (sehr wissenschaftlich).

Taschenbuch -355 Seiten-wvb 

Wissenschaftlicher Verlag Berlin
Erscheinungsdatum: September 1999
Auflage: 1. Aufl.


ISBN: 3932089235

weitere Tipps auf der folgenden Seite:

http://www.polizeieinsatzstress.de/literatur.htm

 

zurück